StartseiteAktuellesTermineOrchesterBläserklassenErwachseneKinderSchlagzeug GruppeBlockflötenkursDirigentenFörderkreisChronikBildergalerieKontaktImpressumDSGVO

Musikverein Kalkar gründet Kinder-Bläserklasse

Der Musikverein Kalkar hat lange Tradition. Die gute musikalische Ausbildung und Jugendarbeit ist ein besonderes Anliegen des Vereins. Die Erwachsenen-Bläserklasse ist über die Stadtgrenzen hinaus bekannt. Aber auch für Kinder gibt es bereits seit letztem Jahr eine Bläserklasse.

Nun möchte der Musikverein eine neue Kinder-Bläserklasse starten und sucht dazu Kinder aus dem 3. und 4. Schuljahr. In einer Bläserklasse lernen die Kinder in einer Gruppe, so dass sie gemeinsam Spaß und Freude am Musizieren haben, aber jeder lernt sein Wunsch-Instrument. In der Kinder-Bläserklasse bietet der Musikverein die folgenden Instrumente an Querflöte, Klarinette, Alt-Saxophon und Trompete.

Am Samstag, 17. November 2018, um 10 Uhr wird es im Gemeindezentrum über der Bücherei Kalkar eine große Info-Veranstaltung geben, wo jedes Kind alle Instrumente auch einmal ausprobieren kann. Wenn sich ein Kind für ein Instrument entschieden hat, wird dieses kostenlos dem vom Musikverein zur Verfügung gestellt. Die Kosten für den Unterricht betragen 20 € im Monat.

Und am Samstag, 24. November 2018, startet dann die neue Kinder-Bläserklasse, immer samstags im Gemeindezentrum in Kalkar.

Auch für die „Kleinen“ (ab Vorschulalter bis einschließlich 2. Klasse) bietet der Musikverein eine neue Blockflötengruppe samstags für 10 € im Monat an. Der Musikverein bittet darum, sich zu den kostenlosen Schnupperstunden anzumelden.

Am Freitag 08.11.2018, war der Musikverein Kalkar in der Josef-Lörks-Grundschule zu Besuch und die einzelnen Instrumente schon vorgestellt und auch erklingen lassen. So wissen jetzt die größeren Kinder wie z.B. die Katze aus Peter und der Wolf in echt „aussieht“ und nicht nur auf einem Stück Papier gedruckt.

In den Pausen war es allen Kindern bereits möglich die Blockflöte auszuprobieren, was allen Kindern richtig Spaß gemacht hat.

Weitere Informationen bei Christiane Boenke, Mobil: 015158224518 oder vorstand(at)musikverein-kalkar.de.

 

Weckmänner backen statt "Flötentöne"

Auch im diesem Jahr hieß es wieder Hände waschen und Ärmel hoch!
Die Instrumente blieben heute mal Zuhause. Es wurde fleißig geknetet, geformt und mit allererei Zutaten verziert.
18 Blockflöten- und Bläserklassen-Kids waren am Werk und haben unter der Leitung vom Marie-Christin Olschak viele leckere Sachen gebacken.
Die Backzeit wurde mit verschieden Spielen sinnvoll genutzt.