StartseiteAktuellesTermineOrchesterBläserklasseBlockflötenkursDirigentenFörderkreisChronik- Teil 2- Teil 3 - Teil 4- Teil 5Archiv 2016Archiv 2015Archiv 2014Archiv 2013Archiv 2012Archiv 2011Archiv 2010Archiv 2009BildergalerieKontaktImpressum

Archiv 2014

zuletzt aktualisiert: 24.10.2014/RH

Besuchen Sie den Musik Verein von Calcar auch auf Wikipedia und Facebook!

Musikverein und Sankt Martin

Mittwoch, 05. November 2014, 17:30 bis 18:45 Uhr: St. Martin Nikolaus-Kindergarten, Martinslieder beim Umzug, Treffpunkt: St. Nicolai-Kirche Kalkar, Achtung: Keine Uniform

Donnerstag, 06. November 2014, 17:30 bis 18:45 Uhr: St. Martin Kolping-Kindergarten, Martinslieder beim Umzug, Treffpunkt: St. Pankratius-Kirche Altkalkar, Achtung: Keine Uniform

Sonntag, 09. November 2014, 18 bis 19 Uhr: St. Martin Hönnepel, Martinslieder beim Umzug, Abfahrt Kalkar Schule 17:40 Uhr, Treffpunkt: Rotes Häuschen Hönnepel, Achtung: Keine Uniform

Montag, 10. November 2014, 17:30 bis 19 Uhr: St. Martin Kalkar, Martinslieder beim Umzug, Treffpunkt: Grundschule Kalkar, Achtung: Keine Uniform

Dienstag, 11. November 2014, 18:30 bis 19:15 Uhr: St. Martin Huisberden, Martinslieder beim Umzug, Abfahrt Kalkar Schule 18:10 Uhr, Treffpunkt: Alte Schule Huisberden, Achtung: Keine Uniform

Rückblick Herbstkonzert 2014

Der Singmarsch "Dem Land Tirol die Treue" wurde von Stephan Weber umgedichtet und heißt nun "Kalkar, du bist die Stadt". Gesungen wurde er vom Schützenchor des BSV Kalkar, welcher als Gast auf dem Herbstkonzert des Musikvereins Kalkar auftraten.

Dirigent Wolbert Baars hatte das weitere Programm für das Herbstkonzert bunt gemischt und freute sich darauf, moderne Orchesterwerke wie "Valley of the Pinions" und "Pilatus: Mountain of the Dragons", die Filmmusik von Avatar und Aladdin sowie klassische Märsche wie "Gruß an Böhmen" und "Colonel Bogey" zu dirigieren.

Der Schützenchor des BSV Kalkar hatte für den Auftritt auf dem Herbstkonzert außerdem Volks- und Seemannslieder einstudiert, die der Musikverein musikalisch begleitete.

Das Herbstkonzert des Musik Vereins von Calcar und Schützenchor des BSV Kalkar fand am Sonntag, 28. September 2014, um 18 Uhr in der Bürgerbegegnungsstätte Kalkar (Schulzentrum am Bollwerk) statt.

Kalkar, du bist die Stadt

Liedtext zur Triomelodie des Marsches „Dem Land Tirol die Treue“
von Stephan Weber, Juni 2014
 
1. Strophe:
Am Niederrhein, seit vielen hundert Jahren,
liegt diese Stadt, Kalkaria genannt.
St. Nicolai, das Rathaus und der Marktplatz,
Stadt an der Ley, im ganzen Land bekannt.
 
Refrain:
Du bist die Stadt, der ich die Treue halte,
du bist die Stadt am schönen Niederrhein.
Du bist die Heimat, wunderschönes Kalkar.
Hier schlägt mein Herz, hier fühl ich mich daheim.
 
2. Strophe:
Das Mittelalter lebt in deinen Gassen,

die Mühle grüßt den Gast von Ferne schon.
Sitzt du bei Speis und Trank unter der Linde,
hörst du vom Kirchturm hell den Glockenton.
 
Refrain:
Du bist die Stadt, ...
 
3. Strophe:
Der Jakobsweg bringt Pilger hin nach Kalkar,

Radwege führ’n am Niederrhein entlang.
Felder und Wiesen schmücken unser Kalkar,
drum stimmt mit ein in unseren Gesang:
 
Refrain:
Du bist die Stadt, ...

 

Rückblick: Schülerkonzert 2014

Am Sonntag, dem 6. April 2014, hatte der Musikverein zum Schülerkonzert in den Rathaussaal eingeladen. Das Programm wurde von den Musikschüler gestaltet, die einzeln oder in kleinen Gruppen vorspielten.

 

Darüber hinaus traten die Jugendgruppe des Musikvereins (siehe oben), ein Posaunenquartett und ein Saxophonensemble auf. 

Zum ersten mal dabei waren in diesem Jahr die Blockflötenschüler unter Leitung von Marie-Christin Olschak.

Mehr Fotos vom Schülerkonzert sind in der Bildergalerie zu finden.

Musikverein beim Karneval

Am Donnerstag, dem 27. Februar 2014, spielte der Musikverein beim Karnevalsumzug in Kalkar. Außerdem absolvierte das Orchester einen kurzen Auftritt bei Büttenabend der Kalkarer Karnevals-Gesellschaft (KKG) am Samstag, dem 1. März 2014, in der Bürgerbegegnungsstätte (im Schulzentrum).

Drei Generationen musizieren gemeinsam

Karl Hülsbrinck, das älteste Mitglied im Musik Verein vom Calcar, stand im Mittelpunkt eines Artikels in der Rheinischen Post vom 27. Februar 2014 (vergrößern).

Musikerin spricht Sprache der Gehörlosen

Unter dem Motto "Was einer nicht schafft, dass schaffen viele zusammen" stellte die Rheinische Post am 23. Januar 2014 die Bassklarinettistin des Musikvereins Marie-Christin Olschak vor (vergrößern).