StartseiteAktuellesTermineOrchesterBläserklasseJugendtagBlockflötenkursDirigentenFörderkreisChronik- Teil 2- Teil 3 - Teil 4- Teil 5Archiv 2016Archiv 2015Archiv 2014Archiv 2013Archiv 2012Archiv 2011Archiv 2010Archiv 2009BildergalerieKontaktImpressum

Archiv 2010

Adventskonzert in St. Nicolai

Zum traditionellen Adventskonzert hatte der Musikverein am Samstag, dem 18. Dezember 2010, um 17 Uhr in die Nicolai-Kirche eingeladen. Das Programm wurde gestaltet durch den Kirchenchor Altkalkar, die Nicolai-Kontorei und den Musik Verein von Calcar.

Wertungsspiel Kevelaer

Beim Wertungsspiel des Blasmusikverbandes NRW am 13. November 2010 in Kevelaer trat der Musikverein unter der Leitung von Wolbert Baars mit "Ferne Weite" (Rolf Rudin) und "Gullivers Travels" (Bert Appermont) an und erhielt die Beurteilung "Mit gutem Erfolg".

Herbstkonzert: "Starlight Express" 

Zu einem schönen Erfolg wurde das erste Herbstkonzert des Musikvereins unter seinem neuen Dirigenten Wolbert Baars am 3. Oktober 2010. Neben sinfonischer Musik standen Musical-Melodien ("Starlight Express") und Filmmusik ("Die Schöne und das Biest") auf dem Programm. Bei "Lo que vendra" und dem durch Stargeiger Andre Rieu populär gewordenen "Walzer Nr.2" wurde das Orchester durch Käthe Boenke am Akkordeon verstärkt. Ein Höhepunkt des Konzertes war das Bläserquintett mit Anna Vehring (Flöte), Thordis Neger (Oboe), Klara Brüker (Klarinette), Stefan Angenendt (Horn) und Christina Niehoff (Fagott). Beiträge der Jugendgruppe gaben einen Einblick in die erfolgreiche Jugendarbeit des Vereins.  

Sparkasse spendet

Wolbert Baars (links im Bild), Dirigent des Musik Vereins von Calcar, freut  sich über die Neuanschaffung einer Basstuba, die durch eine Spende der Sparkasse Kleve ermöglicht wurde. Die symbolische Übergabe des wertvollen Instrumentes erfolgte während einer Orchesterprobe durch Alexander Kannenberg (Bildmitte), den Leiter der Sparkassenfiliale in Kalkar. „Unsere alte Tuba stand mehr als 30 Jahre im harten Einsatz und hatte das Ende ihrer Lebensdauer erreicht,“ erklärte der Vereinsvorsitzende Linus Rüttermann (rechts). Er dankte seinem Amtsvorgänger Stephan Weber, durch dessen Bemühungen die Spende zu Stande gekommen war.

Doppelte Gratulation

Am Sonntag, dem 20. Juni 2010, konnte der Musikverein gleich zweimal musikalisch gratulieren. Zunächst spielte der Musikverein ganz offiziell beim Tambourcorps Altkalkar und dann gab er als Überraschung noch ein Ständchen bei seinem Posaunisten Karl Hülsbrinck, der seinen 75. Geburtsag feierte. Dort wurde im Garten das Foto aufgenommen.

Schülerkonzert

18. Juni 2010: 18 Kinder und Jugendliche zeigten beim Schülerkonzert des Musikvereins im Musikal des Jan-Joest-Gymnasiums ihr Können. Die Jugendgruppe spielte unter der Leitung von Rainer Hülsbrink. Stephan Weber führte durch das Programm.

Zapfenstreich in Unna

5. Juni 2010: Bei der Eröffnungsfeier des neuen Reizsportzentrums "Massener Heide" in Unna führte der Musikverein den Zapfenstreich u.L.v. Stephan Weber auf.

Forstgartenkonzert

Erstes Konzert mit neuem Dirigenten: Unter der Leitung von Wolbert Baars spielte der Musik Verein von Calcar am Pfingsmontag (24.5.2010) im Klever Forstgarten. Als Moderator führte Stephan Weber durch das 90minütige Programm.

Mitgliederversammlung

Auf der Mitgliederversammlung des Musik Vereins von Calcar am 26. März 2010 wurden Karl Hülsbrinck (55 Jahre), Andrea Hülsbrink (30 Jahre) und Monika Börgmann (25 Jahre, von links) für ihre langjährige Mitgliedschaft durch den Vorsitzenden Stephan Weber (hinten) geehrt. Dies war zugleich eine seiner letzten Amtshandlungen, denn nach 20 Jahren als Vorsitznder kandidierte Stephan Weber bei den anstehenden Neuwahlen nicht mehr für den Vorstand. Zu seinem Nachfolger wählte die Mitgliederversammlung Linus Rüttermann. Die Geschäfte des Vereins wird auch weiterhin Rainer Hülsbrink führen und die Neuwahl von Andrea Hülsbrink als Kassiererin vervollständigt den Vorstand des Vereins. In den Beirat wurden gewählt: Gertrud Aymans (Jugendleiterin), Annekatrin Niehoff (Notenwartin), Karl-Heinz Loock (Instrumentenwart), Steffen Frerix (Chronist), Klara Brüker (Uniformwartin) und Thordis Neger (Beisitzerin für die Jugendarbeit). Kassenprüfer sind Asbirg Neger und Thomas Hell.

Besuch im Kindergarten

Mit einem ganzen Kofferraum voller Musikinstrumente statteten Jugendleiterin Gertrud Aymans (im Bild) und der Leiter der Jugendgruppe Rainer Hülsbrink am 4.2.2010 dem Nikolaus-Kindergarten einen Besuch ab. Auf spierlerische Weise wurden Flöte, Klarinette, Saxophon, Trompete, Posaune und Tenorhorn den rund 30 begeisterten Kindern in zwei Gruppen vorgeführt. Dabei durften die Kinder auch selber einmal versuchen, den Blasinstrumenten einen Ton zu entlocken, wobei sie sich erstaunlich geschickt anstellten!